Individuelle Gesundheitsleistungen

Schlafdiagnostik

Schlafen Sie gut.

Sie verbringen im Schnitt 25 Jahre Ihres Lebens mit Schlafen. Er sichert die Regeneration von Körper und Geist. Wenn Schlafstörungen länger anhalten, zu dauerhafter Schläfrigkeit, Gereiztheit oder Wesensveränderung führen, wenn Sie schnarchen, dann ist eine weiterführende Diagnostik erforderlich. Es können Anzeichen oder Ursache ernsthafter Erkrankungen sein.

Mit einer ambulanten Schlafuntersuchung, der ambulanten Polygraphie, wird der Atemfluss, der bei der Ein- und Ausatmung entsteht, das Schnarchen, die Brust- und Bauchbewegungen, die Körperlage und die Sauerstoffsättigung Ihres Blutes gemessen.

Mit Hilfe der so gewonnenen Messdaten können Rückschlüsse auf das Vorliegen einer schlafbezogenen Atemstörung gezogen und Therapieansätze gefunden werden.

Notfall

Impressum

Sprechstunden

Datenschutz

Sprechstunden

Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
9 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr
9 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr
9 - 12 Uhr
9 - 12 Uhr und 16 - 18 Uhr
9 - 12 Uhr
Telefon: (0 21 61) 66 20 50
Online
Termin
vereinbaren